Zurück zur Blogseite

Der Startschuss für die Reise durch den Mund!

Hallo aus dem Dschungel-Blog!

Vor einigen Jahren schwirrten mir plötzlich ein paar Gedanken zu Mundübungen auf Musik in meinem Kopf herum… auf einer Autofahrt fing eigentlich alles an. Plötzlich hatte ich angefangen, den Mund auf Musik rhythmisch mitzubewegen – und merkte, dass das richtig Spaß machte.
Mein Name ist Catja, ich bin Logopädin und Kognitionswissenschafterin, sehr stolz, Informatik und Mathe an der Uni überlebt zu haben und habe 2019 die LogoLeon GmbH gegründet – um möglichst viel Wissen aus der Therapiewelt in die Wohnzimmer zu bringen. An der Uni habe ich zwar auf den ersten Blick einen Schritt von der Logopädie weg gemacht, jedoch bin ich am Ende des Studiums umso zielsicherer direkt in die Selbstständigkeit reingerauscht – teils als Logopädin und teils als Kognitionswissenschaftlerin mit einer neuen Leidenschaft für die Medienpsychologie.

Ich schreibe für euch Eltern den ersten Blog-Artikel ganz persönlich, damit ihr meine Leidenschaft für das große Ganze nachvollziehen könnt. Später möchte ich hier aber viele tolle Experten zu Wort kommen lassen, denn trotz Internet scheint es, dass wichtiges Wissen immer noch zu wenig nach draußen gelangt.

Bei LogoLeon® geht es um den >>MUND<<, denn damit fängt eigentlich alles an: Babys saugen, trinken und spüren zuerst alles mit dem Mund. Diese Priorisierung ändert sich zwar kurzfristig im Laufe des Lebens, aber spätestens beim ersten Kuss ist der Mund wieder ganz präsent… ich denke, daran können sich noch die meisten gut erinnern. Bei mir zum Beispiel war der Mund sehr präsent während der Zahnspangen-Zeit. Ich habe meine Zähne gehasst und als die Zahnspange rauskam, war ich ein neuer Mensch. Ein weiterer Moment, in dem mir klar wurde, wie wichtig der Mund ist, waren die letzten Lebenstage meiner Oma, die ich bis zum Tod mitpflegen durfte. Als Logopädin habe ich alles Mögliche getan, um ihr zum Beispiel durch das Kauen auf einem Schwarzwälder Schinken ein letztes Mal Lebensqualität zu schenken. Ich hätte für sie singen, ich hätte für sie tanzen können, doch Geschmack zu empfinden, obwohl sie seit Tagen nicht mehr essen und trinken konnte, schien bei ihr wahre Glücksgefühle freigesetzt zu haben.

Ihr seht, das Thema geht eigentlich uns alle etwas an und LogoLeon® ist für mich mehr als nur eine Marke. Unser kleiner, frecher Leon soll Kinder und Eltern aufwecken und auf wesentliche Themen, wie die Wahrnehmung des Mundes, bewusst machen. Ich möchte mit Leon zusammen euch Eltern Mut machen, euren Gefühlen zu vertrauen, eure Kinder ganz bewusst zu beobachten und euch selbst zu EXPERTEN zu machen. Viele großartige Therapeuten, Ärzte, Kindergärtner und Co. haben bereits wertvolle Blogs, Produkte oder Podcasts ins Leben gerufen, um genau das zu schaffen. Ich möchte mit meinem Team zu der Gruppe mit dazu gehören – dieses Mal mit dem Thema >>MUND<< und allem, was dazu gehört!

Der Dschungel-Blog soll, wie oben schon erwähnt, Experten zu Wort kommen lassen, sodass ihr durch die vielen verschiedenen Blickwinkel euren eigenen, persönlichen Blick schärfen könnt, der individuell FÜR EUER KIND ist. Ihr seid nämlich die Experten für eure Kinder! Ärzte*innen, Erziehr*innen, Therapeuten*innen können euch lediglich neue Wegrichtungen aufzeigen, doch wenn ihr auf euer Gefühl hört, findet ihr sehr wahrscheinlich den passendsten Weg für euer Kind!

Viel Spaß in Leons Dschungelwelt und beim Erkunden des Mundes!
Eure Catja